Die Bedeutung von frühkindlicher Bildung im elementarpädagogischen Arbeitsfeld

* Bildungsprozesse der Kinder unter Drei
* Selbstbildung – die Quelle des impliziten Wissens der Kinder
* Erfahrung als Fundament frühkindlichen Wissens

Dauer: 1 Tag (09:00-17:00 Uhr)

Anmeldeformular:

 

Dieser Beitrag wurde insgesamt 27 mal gelesen. Heutige Besuche auf diesem Beitrag: 1 Aufrufe.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du dich damit einverstanden.

Schließen